Startseite

Seite 1|Seite 2|Seite 3|Seite 4

Serial Bowl (2/10)

Episode 29


Der Arzt, der sowohl Fallon als auch Krystle verführte,
wurde von James Farentino gespielt. Im wahren Leben
war er einmal mit Michele Lee verheiratet.
   Esther fand keinen Gefallen an der Produktion von Krankenhausszenen. Sie hielt sie für eintönig und langweilig im Gegensatz zum schönen Carrington-Haus.


Esther und Designer Nolan Miller machten Krystle und Alexis zu unverkennbaren Individuen. Alexis trug glamouröse Kostüme wohingegen Krystle eher bescheiden erschien.

 
Esther weist darauf hin, dass es Alexis gut gelang, Blake zu belügen, obwohl Krystle sie oft durchschaute.    Esther hatte das Gefühl, dass das Dynasty-Publikum es nicht mochte, wenn sich die Geschichten zu weit vom Kern der Carrington-Familie entfernten.

Esther merkt an, dass John James' Charakter "Jeff" eine sehr moralische Person ist. Er will immer das Richtige tun.    Esther nennt dies eine typische Dynasty-Liebesszene. Es wird nicht viel gezeigt, sondern es wird der Vorstellungskraft des Zuschauers überlassen.

Esther glaubt, dass sowohl Al Corley als auch Jack Coleman der Rolle des Steven große Empfindsamkeit verliehen. Sie blieb mit Al befreundet, nachdem er Dynasty verlassen hatte.    Die Fans hatten ihren Spaß an der Rivalität zwischen Krystle und Alexis. Esther merkt an, dass Alexis oft die Oberhand gewann.