Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 54. Episode  Bilder der 55. Episode  weiter zur 56. Episode
Seitenwechsel
The Downstairs Bride – Episode 55, USA: 09.03.1983, D: 30.05.1984
Seitenwechsel - The Downstairs Bride
Joseph ist in keiner Weise erfreut, dass Kirby Jeff und damit in die "höhere Gesellschaft" geheiratet hat. Auch Alexis ist fassungslos: Könnte Kirby von Jeffs Vergiftung erfahren? Fallon kommt Mark immer näher. Adam stickelt Steven und beleidigt Kirby. Alexis versucht, Blakes Direktoren für eine Sitzung des Verwaltungsrats aufzutreiben. Sam Dexter erscheint in Denver. Blake will, dass er einer Fusion nicht zustimmt. In New York schlägt Steven Sammy-Jo vor, mit ihm und Danny zusammenzuleben aber sie lehnt ab. Steven will Danny allein aufziehen und fordert damit Blakes Zorn heraus.
Blake:
„Ich verstehe es nicht! Da steht mein Sohn. Starrköpfig wie immer. Mein Sohn, der doch… – Steven, alles, was wir für dieses Kind wollen, ist doch, dass es in der Atmosphäre einer Familie aufwächst. Einer richtigen Familie und nicht mit einem… einem…“
Steven:
„Sag es! Du kannst doch sonst so deutlich werden, Dad. Du willst nicht, dass Danny mit einem schwulen Vater aufwächst! Aber mach dir keine Sorgen. Dein Enkelsohn wird eines Tages groß genug sein, um selber zu entscheiden, wer und was er sein will.“
Blake:
„Ja! Mit dir als ständigem Vorbild!“

Krystle:
„Blake!“
Steven:
„Nein Krystle sag nichts. Er soll sich bei mir nicht entschuldigen. Er soll nicht sagen: 'Es tut mir leid mein Sohn, ich hab's nicht so gemeint.' Denn er meint es so!“
 zurück zur 54. Episode  Bilder der 55. Episode  weiter zur 56. Episode