Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 13. Episode  Bilder der 14. Episode  weiter zur 15. Episode
Rache ist süß
Enter Alexis – Episode 14, USA: 04.11.1981, D: 27.07.1983
Rache ist süß - Enter Alexis
Alexis Zeugenaussage vor Gericht belastet Blake schwer: Er habe Roger Grimes, ihren Liebhaber, vor sechzehn Jahren fast tot geschlagen und zwang sie, ihre Kinder niemals wiederzusehen. Blake und Fallon begrüßen sie grob und hasserfüllt. Steven ist freundlich zu ihr und Alexis zeigt Verständnis für seine Liebe zu Ted. Krystle fühlt sich unwohl und verlässt den Gerichtssaal. Claudia erwacht im Krankenhaus und erfährt, dass Matthew und Lindsay verschwunden sind. Blake bietet ihr Hilfe ab. Blake verspricht Krystle, dass er sich ändern werde, falls er freigesprochen wird.
Alexis:
„Mein Mann kam ins Schlafzimmer und entdeckte uns dort. Er schrie mich an. Es waren hässliche Worte. Dann ergriff er einen Kerzenständer, einen massiven Messingker- zenständer und begann auf Roger einzuschlagen. Er schlug ihn brutal auf den Kopf! Er hätte ihn fast umgebracht!“
Alexis:
„Blake hat die Beteiligten gekauft. Er bestach einen Anwalt. Er bestach einen unserer Diener, der wusste, was geschehen war, indem er ihm eine lebenslange Anstellung versprach. Er bestach sogar Roger Grimes.“

Alexis:
„Ich bin froh, dass dein Vater deine Zähne hat richten lassen… die Zunge hat er vergessen.“
 zurück zur 13. Episode  Bilder der 14. Episode  weiter zur 15. Episode