Startseite

Forum » Der Denver-Clan & Die Colbys » Der Denver Mirror » Dallas 2012 kommt ab Januar im TV 
Suche

Autor

Beitrag

dynastyjunkie
Benutzer

dabei seit:
17.12.2011
Beiträge: 65
Dallas 2012 kommt ab Januar im TV

Dallas" feiert Deutschland-Premiere Ende Januar

Der Dienstagabend steht bald wieder ganz im Zeichen von "Dallas": Ein halbes Jahr nach der US-Premiere startet RTL am 29. Januar die Fortsetzung des Serienklassikers aus den 1980er Jahren. Die zehnteilige erste Staffel wird dienstags um 22.15 Uhr ausgestrahlt. Jene Millionen, die damals das Original jeden Dienstag um 21.45 Uhr in der ARD verfolgt haben, müssen sich also kaum umgewöhnen.

"Dallas" übernimmt den Sendeplatz, den in den beiden vorangehenden Wochen die Dschungel-Seifenoper "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" belegen wird. An der Seite von "C.S.I.: Vegas" und "Bones" komplettiert "Dallas" somit den umgestalteten Seriendienstag von RTL, der jahrelang von den inzwischen eingestellten Serienhits "C.S.I.: Miami", "Dr. House" und "Monk" geprägt wurde.

Im neuen "Dallas" rücken die Ewing-Söhne John Ross (Josh Henderson) und Christopher (Jesse Metcalfe) in den Mittelpunkt der Serienhandlung. Streit gibt es vor allem darüber, ob auf dem Land nach Öl gebohrt werden soll. Aber auch das Liebesleben birgt reichlich Konfliktpotenzial, ist John Ross doch mit der Ex-Freundin von Christopher liiert. Zum Cast zählen aber auch drei der populärsten Ewing-Familienmitglieder aus vergangenen Zeiten: Larry Hagman (J.R.), Patrick Duffy (Bobby) und Linda Gray (Sue Ellen) schlüpfen wieder in ihre alten Rollen. Gastauftritte absolvieren zudem Steve Kanaly (Ray Krebbs), Ken Kercheval (Cliff Barnes) und Charlene Tilton (Lucy Ewing).

In den USA verfolgten am 13. Juni 6,86 Millionen Zuschauer die Erstausstrahlung des Staffelauftakts. Im Schnitt sahen 4,5 Millionen US-Amerikaner die komplette erste Staffel, was "Dallas" zu einer der erfolgreichsten Serien des US-Kabelfernsehens in diesem Jahr gemacht hat. Bereits Ende Juni hatte der ausstrahlende Sender TNT eine zweite Staffel bestellt. Die im Oktober begonnenen Dreharbeiten wurden durch den Tod von Larry Hagman überschattet. Er wird voraussichtlich noch in sechs der insgesamt 15 neuen Folgen zu sehen sein, die in den USA ab dem 28. Januar 2013 gezeigt werden.

10.12.2012 - Michael Brandes/wunschliste.de in Serien (international)

Quelle : wunschliste.de

---------------------------------
Okay,ich gebe es zu,ich freue auf die Fortsetzung und das Wiedersehen mit Larry Hagman.


__________________
--
Wenn das Schmutz ist,Alexis,müsste ich mich
nur einmal duschen.
Im Gegensatz dazu müssten Sie sich mindenstens
eine Woche lang nackt in einem Gewitterregen stellen.
10.12.12 15:36
Bepo
Board Member

dabei seit:
17.08.2009
Beiträge: 234

Aber es muss ja nicht sein!


__________________
--
'Quote me as saying I was mis-quoted.' (G.M.)
10.12.12 20:59
Mat
Benutzer

dabei seit:
25.03.2005
Beiträge: 70

Was muss nicht sein?

12.12.12 19:24
Bepo
Board Member

dabei seit:
17.08.2009
Beiträge: 234

Dallas 2012


__________________
--
'Quote me as saying I was mis-quoted.' (G.M.)
13.12.12 22:18
Mat
Benutzer

dabei seit:
25.03.2005
Beiträge: 70

Wieso?
Dieses ewig Denver ist besser als Dallas und anders rum getue geht so was von auf die Nerven...

15.12.12 12:05
Bepo
Board Member

dabei seit:
17.08.2009
Beiträge: 234

Es geht hier nicht um Dynasty vs. Dallas sondern einfach darum, dass ich Reunions nicht leiden kann!


__________________
--
'Quote me as saying I was mis-quoted.' (G.M.)
16.12.12 09:53
Bepo
Board Member

dabei seit:
17.08.2009
Beiträge: 234

Und es hat sich bestätigt.


__________________
--
'Quote me as saying I was mis-quoted.' (G.M.)
14.12.15 11:48
Glamour
Board Member

dabei seit:
16.09.2016
Beiträge: 30


Zitat von Mat:
Wieso?
Dieses ewig Denver ist besser als Dallas und anders rum getue geht so was von auf die Nerven...


Wieso gehr das auf die Nerven. Wäre doch mal spannend, ausführlich zu diskutieren.

29.09.16 04:33