Startseite

Forum » Der Denver-Clan & Die Colbys » Die Carrington-Bibliothek » Was beim Denver-Clan falsch lief... 
Suche [ « < ... 4 5 6 7 8  9 10 > » ] 

Autor

Beitrag

Blake0310
Benutzer

dabei seit:
12.06.2011
Beiträge: 64

Habe gerade noch einmal in die Reunion bei Youtube reingeschaut und so wie es aussieht wurde fast komplett ohne Sets gedreht, Stevens Apartement, Fallons Haus, Carrington Villa, Van Dorns Buero sind definitv echte Locations, besonders auffaellig bei Krystle und Alexis' erstes Aufeinandertreffen nach der Versteigerung im "Carrington Haus" ist der Wechsel des Vorhofes von roten Pflastersteinen bei Aufnahmen mit den Schauspielern zu Granulat und Teer bei weitlaeufigen Aussenaufnahmen, sieht sehr nach Aufnahmen aus dem Pilotfilm aus die man eingefuegt hat, werde das nachher mal vergleichen.

20.06.11 18:14
apollo
Board Member

dabei seit:
03.01.2010
Beiträge: 303


Zitat von Blake0310:
Habe gerade noch einmal in die Reunion bei Youtube reingeschaut und so wie es aussieht wurde fast komplett ohne Sets gedreht, Stevens Apartement, Fallons Haus, Carrington Villa, Van Dorns Buero sind definitv echte Locations, besonders auffaellig bei Krystle und Alexis' erstes Aufeinandertreffen nach der Versteigerung im "Carrington Haus" ist der Wechsel des Vorhofes von roten Pflastersteinen bei Aufnahmen mit den Schauspielern zu Granulat und Teer bei weitlaeufigen Aussenaufnahmen, sieht sehr nach Aufnahmen aus dem Pilotfilm aus die man eingefuegt hat, werde das nachher mal vergleichen.

Schon klar, aber warum sind die nicht damals nach Filoli gefahren? Wäre doch schön gewesen.

Der Vorhof wurde wieder an der Arden-Villa gedreht, die schon während der Serie als Außendrehort für die Carrington-Villa herhalten musste.

Der Rest ist in der Tat aus dem Pilotfilm. Erkennt man das nicht auch an der Qualität der Aufnahmen? Ich denke, da gibt es einen Unterschied, oder?


__________________
--
DALLAS - 2012
21.06.11 05:52
Blake0310
Benutzer

dabei seit:
12.06.2011
Beiträge: 64

Mir ist es besonders daran aufgefallen das die gleichen Limousinen vor der Tuer geparkt haben wie damals bei der Hochzeit.......es sei denn die haben dort 12 Jahre geparkt

21.06.11 16:11
ChrisCarrington
Board Member

dabei seit:
22.02.2009
Beiträge: 197

Außer die Szene, als Krystle aus dem Taxi steigt und auf das Haus zu geht. Die Front-Totale von Linda, wurde an der Arden-Villa gedreht und als man Linda von hinten sieht, ist es das Fioli. Und das ist nicht aus dem Pilotfilm. Linda wurde dafür gedoubelt. Achtet mal auf ihre Handtasche. Einmal hat sie sie in ihrer Hand und dann untern Arm.


__________________
--
Das ist mein Haus, Du bist wahnsinnig!
21.06.11 17:33
apollo
Board Member

dabei seit:
03.01.2010
Beiträge: 303


Zitat von ChrisCarrington:
Außer die Szene, als Krystle aus dem Taxi steigt und auf das Haus zu geht. Die Front-Totale von Linda, wurde an der Arden-Villa gedreht und als man Linda von hinten sieht, ist es das Fioli. Und das ist nicht aus dem Pilotfilm. Linda wurde dafür gedoubelt. Achtet mal auf ihre Handtasche. Einmal hat sie sie in ihrer Hand und dann untern Arm.

Das mit der Handtasche kann trotzdem Linda gewesen sein.
Wahrscheinlich ist eher, dass die Rückaufnahme mit der Aufnahme von Filoli überlagert wurde.
Dort wäre ja sonst für diese einzige Szene ein Team hochgefahren und hätte dort gedreht (mit Double).


__________________
--
DALLAS - 2012
22.06.11 07:45
ChrisCarrington
Board Member

dabei seit:
22.02.2009
Beiträge: 197

Nö..., dass glaub ich eigentlich net, dass da was überlagert wurde. Das würde man doch sicherlich erkennen, oder?
1991 war doch die Tricktechnik lange nicht so weit, wie heute. Ich denke schon , dass die Rücken-Aufnahme, vor dem Fioli, mit einem Double gemacht wurde, um halt die Gage für Linda zu sparen.


__________________
--
Das ist mein Haus, Du bist wahnsinnig!
22.06.11 08:05
apollo
Board Member

dabei seit:
03.01.2010
Beiträge: 303


Zitat von ChrisCarrington:
Nö..., dass glaub ich eigentlich net, dass da was überlagert wurde. Das würde man doch sicherlich erkennen, oder?
1991 war doch die Tricktechnik lange nicht so weit, wie heute. Ich denke schon , dass die Rücken-Aufnahme, vor dem Fioli, mit einem Double gemacht wurde, um halt die Gage für Linda zu sparen.

Aber warum sollten die wegen dieser wenigen Sekunden der Aufnahme von hinten extra die hunderte Meilen nach Filoli gefahren sein? Das kostet mehr als die Gage von Linda - die mit Sicherheit für die Reunion komplett bezahlt wurde und nicht für einzelne Szenen.


__________________
--
DALLAS - 2012
22.06.11 08:37
apollo
Board Member

dabei seit:
03.01.2010
Beiträge: 303

http://www.youtube.com/watch?v=yQyBV0C50qE&feature=related

Habe mir gerade die entsprechende Szene angesehen und folgendes festgestellt:

1. Die Szene in der Krystle mit dem Taxi ankommt und aussteigt wurde auf der Zufahrt der Arden Villa gedreht.
2. Das Taxi, aus dem sie aussteigt hat hinten eine gelbe Stoßstange - das Taxi, dass dann über den Hof vor Filoli fährt hat eine weiße oder chromfarbene Stoßstange!
3. Die Limousine, die im Hintergrund vor dem Haus parkt, steht dort wirklich seit dem Pilotfilm.
4. Als Krystle von hinten zu sehen ist und auf das Haus zu geht, parkt die Limousine immer noch dort - das heißt, die Szene aus dem Pilotfilm wurde verwendet.
5. Fazit: Einmontiert und nicht vor dem Haus von Filoli gedreht.


__________________
--
DALLAS - 2012
22.06.11 10:46
Blake0310
Benutzer

dabei seit:
12.06.2011
Beiträge: 64

Ja, genauso wurde hier getrickst. Habe mir gerade noch einmal die restlichen Teile der Reunion im Schnelldurchlauf angesehen, gab es ueberhaupt Sets? Fuer mich sieht es eher so aus als haette man ausschliesslich in echten Gebaeuden gedreht. Mich wuerde mal interressieren was die Reunion fuer ein Budget hatte.

22.06.11 13:20
ChrisCarrington
Board Member

dabei seit:
22.02.2009
Beiträge: 197

Puuh, schwierig.
Kann sein, dass die Rückenaufnahem, vor einer Bluescreen-Box gedreht wurde? Diese Technik gab es ja '91 schon.
Das mit der Taxi-Stoßstange stimmt auch.
Nur, mit der Limo bin ich mir nicht sicher, ob es die so, in der Ausführung gegeben hat. Es müsste ein Licoln-towncar sein. Ich kanns leider nicht erkennen.
Ja und ich glaube es wurden tatsächlich keine Sets verwendet.


__________________
--
Das ist mein Haus, Du bist wahnsinnig!
22.06.11 17:15
[ « < ... 4 5 6 7 8  9 10 > » ]