Startseite

Die Hauptrollen und ihre Darsteller|Haupt- und Nebenrollen in tabellarischer Form

Maxwell Caulfield

Miles Colby


Maxwell Caulfied wurde am 23. November 1959 in Glasgow, Schottland geboren.

Dynasty: 1985, 1991

Noch bevor Maxwell 1982 in dem Tanzfilm Grease 2 sein Filmdebüt hatte, arbeitete er als Go-Go-Tänzer in verschiedenen Clubs und heiratete 1980 die 18 Jahre ältere Schauspielerin Juliet Mills. Nach seinem internationalen Durchbruch in Der Denver-Clan und Die Colbys wirkte Maxwell in vielen Kino- und TV-Produktionen mit u.a. Rebellen des Grauens, Blind Rage, Die Champagner-Dynastie, Der Tod im Morgengrauen, Mord ist ihr Hobby, Der Tiefe Sumpf des Südens, Tanz mit dem Tod, Zu Tode geprügelt - Zeugen auf der Flucht, In der Haut des Killers, Das Empire Team, Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft, Die Nanny, Echt blond, Agent Null Null nix.
Durch seine Ehe mit Juliet Mills ist Maxwell der Stiefvater der Schauspielerin Melissa Caulfield und der Schwager von Hayley Mills, die eine Zeitlang mit Maxwells Bruder, dem Sänger Marcus Maclaine, liiert war. Maxwell sorgte für Furore, als er vor ein paar Jahren neben Jessica Tandy ganz nackt in einem Theaterstück in New York auftrat.