Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 164. Episode  Bilder der 165. Episode  weiter zur 166. Episode
Herzspender gesucht
The Mothers – Episode 165, USA: 25.02.1987, D: 09.03.1988
Herzspender gesucht - The Mothers
Alexis und Michael lernen in Beverly Hills Dirk Maurier, Ex-Anwalt von Peter de Vilbis und millionenschwerer Spekulant, kennen. Dex trifft in Wyoming auf der Ranch seines Vaters Familie Curtis, alte Freunde, wieder. McVane wird aus dem Gefängnis entlassen. Ein Insasse verrät ihm, Adam sei kein Carrington. McVane setzt Adam unter Druck. Krystina wird in eine Klinik in Kalifornien verlegt. Blake und Krystle rufen im Fernsehen für ein Spenderherz auf. Familie Curtis hat einen Unfall. Blake überzeugt Sarah Curtis, ihre im Koma liegende Tochter Cathy zu opfern.


Episode 165 wurde am Tag vor Die Colbys 44 "Erhörte Gebete" gesendet.
Sarah:
„Meine Tochter ist noch am Leben! Und so lange sie am Leben ist, kann ich hoffen. Ich hoffe auf ein Wunder.“
Blake:
„Mrs. Curtis, das ist eine ungewöhnlich schwierige Situation. Wahrscheinlich die schwierigste, die Sie und ich je erleben werden. Sie und ich, wir müssen über etwas entscheiden, das wertvoller ist, als unser eigenes Leben. Darüber sollten wir uns klar sein. Sie haben eine hirntote Tochter – mit einem gesunden Herzen. Ich habe eine Tochter, die sterben wird, wenn sie kein gesundes Herz bekommt. Wir haben die Möglichkeit, ein Kind zu retten. – Eins.“
 zurück zur 164. Episode  Bilder der 165. Episode  weiter zur 166. Episode