Startseite

1. Staffel|2. Staffel
 zurück zur 38. Episode  Bilder der 39. Episode  weiter zur 40. Episode
Haß und Verzweiflung
The Home-Wrecker – Episode 39, USA: 15.01.1987
Haß und Verzweiflung - The Home-Wrecker
Die Schüsse des geheimnisvollen Fremden auf Jason und Frankie gehen daneben und er kann unerkannt entkommen. Fallon möchte wieder arbeiten und will ein Innenarchitekturbüro eröffnen. Jeff ist dagegen - sie sollte sich schonen. Nach dem Onishy-Desaster will Jason Synchrodine kaufen, aber Zach kommt ihm dank einer Erwähnung Sables zuvor und wird Geschäftsführer der Firma. Zach gibt Sable einen Verlobungsring. Kolya mietet eine eigene Wohnung. Kurz bevor Bliss ihn besucht, schleicht Georgina sich hinein und täuscht vor, sie in flagranti erwischt zu haben. Cash verlässt Adrienne und bittet Monica, ihn zu heiraten. Scott läuft wegen der Trennung seiner Eltern von zu Hause fort. Adrienne sucht ihn bei den Colbys und verrät Jason, dass er sein Enkel ist.

Episode 39 wurde am Tag nach Der Denver-Clan 160 "Zwanzig Jahre früher" gesendet.
 
 

Sable: „Es ist ja auch nur ein Verlobungsring. Noch kann ich es mir überlegen.“
Jason: „Du wirst schon das richtige tun. Gute Nacht.“
Sable: „Merkwürdig, findest du nicht? Ich hätte nie gedacht, dass an diesem Finger mal der Ring eines anderen Mannes stecken würde. Du?“
Jason: „Nein.“
Sable: „Wir haben es weit gebracht, stimmt's?“
Jason: „Das kann man sagen. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, Sable.“
Sable:
„Oh, Jason.“

Jason:
„Es ist spät.“

Sable:
„Ja, Jason...“
Sable:
„...zu spät.“
 zurück zur 38. Episode  Bilder der 39. Episode  weiter zur 40. Episode