Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 148. Episode  Bilder der 149. Episode  weiter zur 150. Episode
Ein Verlierer gibt nicht auf
Focus – Episode 149, USA: 15.10.1986, D: 04.11.1987
Ein Verlierer gibt nicht auf - Focus
Krystle kommt ins Krankenhaus und wird schnell entlassen. Sie hat leichte Sehstörungen. Steven und Danny ziehen weg von Alexis. Sammy-Jo widmet sich ernsthaft der Pferdezucht. Blake verkündet, mit dem von seiner Mutter geerbten Land eine neue Firma, Denver Ventures, zu gründen. Dominique verkauft ihre Plattenfirma, um sich mit 50 Millionen Dollar daran zu beteiligen. Thorpe will sich rächen und bedroht Krystle mit einer Waffe. Sie kann ihn beruhigen. Alexis hetzt in ihrer Zeitung gegen Blake und bedrängt den Staatsanwalt, ihn als Brandstifter anzuklagen.

Episode 149 wurde am Tag vor Die Colbys 28 "Der Heiratsantrag" gesendet.
Sammy-Jo:
„Ich bin Steven sehr dankbar, dass er mit Dany von hier weggezogen ist. Zumindest bin ich jetzt sicher, dass Sie den Charakter meines Sohnes mit Ihren miesen Lügen nicht verderben können.“
Alexis:
„Ich finde, wenn man im Glashaus sitzt, sollte man nicht mit Steinen werfen, Sammy-Jo. Sie waren ein kleines Rennfahrerliebchen und haben Ihren Körper in miesen Magazinen zur Schau gestellt. Sie sind schmutzig.“

Sammy-Jo:
„Wenn das Schmutz ist, Alexis, müsste ich nur einmal duschen. Im Gegensatz dazu müssten Sie sich mindestens eine Woche lang nackt in einen Gewitterregen stellen.“
Alexis:
„Sie miese kleine Schlampe!“
 zurück zur 148. Episode  Bilder der 149. Episode  weiter zur 150. Episode