Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 188. Episode  Bilder der 189. Episode  weiter zur 190. Episode
Ein Schuss aus dem Hinterhalt
The Rifle – Episode 189, USA: 20.01.1988, D: 07.09.1988
Ein Schuss aus dem Hinterhalt - The Rifle
Fallon und Adam überstimmen Steven, den Deal mit Vitron Oil zu machen. Sean leitet Colbyco und hat die Firma auch an dem Geschäft mit 50 Millionen Dollar beteiligt. Sean spricht in Natumbe mit Harry: Er will sowohl die Carringtons als auch die Colbys ruinieren. Cecils alter Anwalt Gerald Wilson gibt Krystle eine Kopie von Cecils Originaltestament. Bei einer TV-Debatte der Kandidaten schießt Sean aus einem Versteck auf Blake. Alexis läuft zufällig vor das Gewehr und wird getroffen.
 
 

L.B.: „Kannst du mir helfen, Opa?“
Blake: „Und wobei?“
L.B.: „Ich suche einen Platz, wo ich leben kann.“
Blake: „Warum willst du von Zuhause wegziehen?“
L.B.: „Weil ich böse gewesen bin. Und nun wollen meine Mum und mein Dad nicht länger meine Mum und mein Dad sein. Ich hab es gehört. Sie sagten, es wäre alles vorbei.“
Blake: „Du hast nichts Böses gemacht, L.B.. Du bist ein sehr guter Sohn. Deine Eltern lieben dich. Sie wären traurig, wenn du weggehst.“
 zurück zur 188. Episode  Bilder der 189. Episode  weiter zur 190. Episode