Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 82. Episode  Bilder der 83. Episode  weiter zur 84. Episode
Ein langgehegter Plan
The Check – Episode 83, USA: 11.04.1984, D: 24.04.1985
Ein langgehegter Plan - The Check
Mark erpresst Alexis, da er hörte, wie sie Rashid Geld bot, Blakes Vertrag platzen zu lassen. Sie gibt ihm $100.000 Schweigegeld. Mark wird beim Einlösen des Schecks von McVane beobachtet. Tracy arbeitet bei Alexis, will für Dex spionieren. Kirby lockt Alexis ins Haus ihres Vaters. Bevor sie ihre Waffe ziehen kann, werden sie gestört. Sammy-Jo wird in New York von Ed, der ihr einen Modell-Vertrag versprach, ausgenutzt und geschlagen. Die Regierung im chin. Meer will Rashids Behauptung nicht dementieren und Denver-Carrington hat $100 Mio. Schulden.
Alexis:
„Miss Kendall, Menschen, die wie Sie mit Geheimnissen handeln, sind nur dem Geld gegenüber loyal. Sie haben also die Absicht, Blake Carrington zu verkaufen. Welche Gewähr habe ich, dass Sie bei entsprechender Gelegenheit nicht auch mich mal verkaufen würden?“

Tracy:
„Ich habe irgendwo einen Ihrer Aussprüche gelesen: Im Leben gibt's keine Garantien!“

Alexis:
„Da dein Vater im Moment ohne Frage in einer finanziellen Klemme steckt, werde ich deine Verlobungsparty ausrichten. Ebenso wie deine Hochzeit. Uns wenn ich das mache, hat Denver ein neues Gesprächsthema.“

Krystle:
„Hast du einen Plan?“

Blake:
„Ja natürlich! Während des ganzen Fluges habe ich den Plan gefasst, dich in meine Arme zu nehmen, dich festzuhalten und so zu wissen: Mir kann nichts passieren. Solange ich dich habe, gehöre ich zu den reichsten Männern auf der Erde.“
 zurück zur 82. Episode  Bilder der 83. Episode  weiter zur 84. Episode