Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 157. Episode  Bilder der 158. Episode  weiter zur 159. Episode
Drohungen
Fear – Episode 158, USA: 31.12.1986, D: 13.01.1988
Drohungen - Fear
Blake und Krystle ziehen wieder ins Haus und ihre Büros zurück. Alexis zieht in eine Suite im Carlton-Hotel. Blake verlangt, das Alexis ihm wieder seine Bohrlizenzen bei Minister Han in China verschafft. Steven kommt betrunken nach Hause. Claire legt sich neben ihn. Er sagt ihr, schwul zu sein. Dana arbeitet wieder für Blake. Sie gesteht, an Adam Informationen verraten zu haben. Ben bedroht Alexis und mischt sich immer mehr in ihr Geschäft und Leben ein. Alexis hat Alpträume, dass sie ihn nie wieder los wird und ins Gefängnis muss. Adam soll in Australien etwas gegen Ben finden.

Episode 158 wurde am Tag vor Die Colbys 37 "Machtspiele" gesendet.
 
 

Aus dem Denver Mirror:
„Die bei weitem überschätzte Dominique Deveraux, die nie mehr war, als eine mittelmäßige Nachtclub-Sängerin, hat sich entschlossen, nachdem ihre Karriere zu Ende ist, in Denver zu bleiben. Bisher ist Denver allerdings keine Stadt gewesen, in der gescheiterte Existenzen Zuflucht finden.“
Alexis:
„Jeder weiß doch: Sie sind nichts weiter, als eine drittklassige Nachclub-Sängerin.“

Dominique:
„Mir persönlich können sie alles sagen, Sie intrigante Schlampe. Aber hierfür verlange ich eine Gegendarstellung oder ich stopfe Ihnen die Zeitung in den Hals!“

 
 zurück zur 157. Episode  Bilder der 158. Episode  weiter zur 159. Episode