Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie

Die Entscheidung – The Reunion (Seite 14 von 14)

Blake:
"Ich bin ein glücklicher Mann. Und ich bin dankbar. Sehr dankbar sogar. Denn die Menschen, die mir etwas bedeuten, sind heute hier versammelt. Die ganze Familie ist wieder vereint. Vereint in unserem Haus. Ein Wunder ist geschehen. Die Frau, die ich liebe, ist zurückgekehrt. Krystle, willkommen!"
Krystle: "Dass ich so lange Zeit von euch allen getrennt war, hatte auch etwas Gutes. Ich habe erkannt, was im Leben wirklich wichtig ist. Man muss mitfühlen und verzeihen können, man muss Traurigkeit durch Glück ersetzen und Licht in die Dunkelheit bringen. Eurer Liebe und euren Gebeten habe ich es zu verdanken, dass ich wieder mit euch zusammen bin. Blake, dir danke ich, dass du dein Leben mit mir teilst. Dieser Abend ist für uns alle ein Neuanfang."

Fallon: "Mutter, ich habe den Eindruck, es hat dir die Sprache verschlagen."
Alexis:
"Nein, natürlich nicht, Darling. Ich versuche immer, das letzte Wort zu haben. Warum sollte ich diese Angewohnheit aufgeben? Ja, ich möchte etwas sagen: Obwohl im Laufe der Jahre alle hier Anwesenden nicht immer einer Meinung waren, sind wir doch alle durch die Kinder miteinander verbunden. Und daran wird sich nichts ändern. Wir werden immer wieder aufeinander treffen, ob es uns gefällt oder nicht. Insgeheim vermute ich, es gefällt uns."
Blake: "Habe ich dir eigentlich schon mal gesagt, was du für mein Leben bedeutest?"
Krystle: "Ja, ein paar Mal schon. Aber ich höre es immer gern wieder."
Blake: "Du, Krystle Carrington, bist für mich die ganze Welt. Sogar noch mehr. Von jetzt bis in alle Ewigkeit. Ich brauche dich. – Krystle, ich liebe dich."