Startseite

1. Staffel|2. Staffel
 zurück zur 11. Episode  Bilder der 12. Episode  weiter zur 13. Episode
Der Pakt
The Pact – Episode 12, USA: 06.02.1986
Der Pakt - The Pact
Francesca sagt Jason, dass sie damals zwar ein einziges Mal miteinander geschlafen hätten, aber Jeff Philips Sohn sei. Fallon kommt mit L.B. aus Denver zurück und er hat hohes Fieber. Fallon und Miles annullieren ihre Ehe, aber sie kann sich nicht zwischen ihm und Jeff entscheiden. Jeff und Miles streiten um sie. Dominique ist von Waynes Video begeistert und sagt Monica, dass Neil verheiratet sei. Hutch bringt Conny nach Hause. Sean trifft Sable, als er mit Bliss sprechen will. Er verrät ihr von Zachs Blutrache gegen den Colbys. Sable will Philips Brief nicht verwenden, wenn Jason sich nicht von ihr scheiden lässt. Er willigt ein. Dominique eröffnet einen Nachtclub in L.A. Auch Wayne tritt auf. Sie weist Garrett zurück. L.B. muss ins Krankenhaus. In der Kapelle fällt Fallon in Jeffs Arme.

Episode 12 wurde am Tag nach Der Denver-Clan 133 "Erinnerungen" gesendet. Gast: Dominique
Sable:
„Oh, Conny, willkommen daheim! Ich bin so froh, dass du wieder gesund bist. Das tut mir alles wirklich furchtbar leid. Aber Eric hätte dich doch mit dem Wagen abholen können. Nett von dem Taxifahrer, dass er dich reingebracht hat.“

Conny:
„Sable, dieser 'Taxifahrer' ist ein sehr guter Freund von mir. Das ist Hutch Corrigan... Hutch – das ist meine Schwägerin.“

Sable: „Ich bin bereit, diesen Brief zu vergessen… falls du dich nicht von mir scheiden lässt.“
Jason: „Die traurigen Überreste einer Ehe. Die willst du bewahren?“
Sable: „Bisher bin ich mit allem fertig geworden. Auch mit einer nicht vorhandenen Ehe. Aber, Gott helfe mir, eine Scheidung würde ich nicht überleben. Und solange wir nicht geschieden sind, gibt es noch Hoffnung.“
Jason: „Mmm…Hoffnung… - Na schön, einverstanden. Kein Brief, keine Scheidung.“

Fallon betet:
„Du hast mich zurückgeführt zu meinem Sohn. Ich kann einfach nicht glauben, dass du ihn mir jetzt wieder wegnehmen willst. Oh, bitte, ich flehe dich an. Ich will auch nie wieder von seiner Seite weichen. Und sein Vater auch nicht. Wir werden immer bei ihm bleiben, aber bitte, lass ihn weiterleben.“
 zurück zur 11. Episode  Bilder der 12. Episode  weiter zur 13. Episode