Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 76. Episode  Bilder der 77. Episode  weiter zur 78. Episode
Der Kandidat
The Vigil – Episode 77, USA: 29.02.1984, D: 13.03.1985
Der Kandidat - The Vigil
Fallon muss ins Krankenhaus und fällt ins Koma. Blake erreicht Peter am Flughafen, wo gerade sein Rauschgift entdeckt wurde, und gibt ihm einen Kinnhaken. Eric fragt Blake, Vorsitzender der Partei zu werden, zu der auch McVane gehört. Tracy schläft mit Eric, um in Blakes Wahlbüro Pressesprecherin zu werden. McVane möchte, dass Mark Informationen über Alexis sammelt. Kirby will Adam heiraten. Jeff erfährt, dass Adam ihn vergiften wollte. Fallon erwacht aus dem Koma, aber ihre Beine sind gelähmt.
Dex:
„Ich möchte dich durch nichts auf der Welt verlieren.“
Alexis:
„Das kannst du gar nicht – mich verlieren. Was man niemals besessen hat, kann man auch nicht verlieren. Diese Unterhaltung wird etwas langweilig.“
Dex:
„Soll ich dich allein lassen?“
Alexis:
„Ja! Allein bin ich in bester Gesellschaft. Ich genieße es allein zu sein.“

Alexis: „Das ist Kaviar, Mark. Und keine Marmelade.“

Mark: „Du kannst deine Mitmenschen soviel beleidigen wie du willst. Tatsache ist, wenn du dich nicht zwischen Fallon und mich gestellt hättest, wäre das alles nicht passiert.“

Alexis: „Du irrst dich. Das war überhaupt das beste, was ich tun konnte. Und nun hör auf mich zu kritisieren. Nimm dein Marmeladenbrötchen und verschwinde in dein Zimmer.“

Krystle:
„Alexis, warum hätte Blake Sie anrufen sollen? Nur damit Sie die übliche Show abziehen. Ihm und allen anderen die Schuld gebe, nur nicht sich selbst?“

Alexis:
„Wenn ich eine Nachricht hinterlasse, dazu noch bei einer ehemaligen Sekretärin, erwarte ich, dass sie weitergeleitet wird.“
 zurück zur 76. Episode  Bilder der 77. Episode  weiter zur 78. Episode