Startseite

1. Staffel|2. Staffel|3. Staffel|4. Staffel|5. Staffel|6. Staffel|7. Staffel|8. Staffel|9. Staffel|Reunion|TV-Movie
 zurück zur 207. Episode  Bilder der 208. Episode  weiter zur 209. Episode
Der Auftrag
All Hands on Dex – Episode 208, USA: 15.02.1989, D: 20.12.1989
Der Auftrag - All Hands on Dex
Alexis engagiert Cray Boyd, einen Söldner, der für 3 Mio. Dollar. Sables Tanker versenken soll. Blake verhört Gibson und erfährt, dass er für Sable arbeitet. Captain Handler degradiert Zorelli. Blake ist über Fallons Affäre mit Zorelli verärgert. Sammy-Jo lernt im Krankenhaus Tanner McBride, einen Sozialarbeiter, kennen. Blake weiht Jeff in die Geheimnisse von Colterton, der alten Firma von Colby, Dexter und Carrington sowie einer Mine und eines Bergwerksprojekts ein. Joanna hat im Kasino Fritz Heaths Schuldscheine gekauft.
Alexis zu Hamilton Stone:
„Was sie angeht, Sie erbärmlicher, kleiner Affe, Sie haben die falsche Kusine unterstützt. Wenn wir uns das nächste Mal sehen, werde ich Sie eigenhändig im Zoo abliefern.“

Alexis: „Ich kann einfach nicht glauben, was ich hier sehe. Die arme Krystle kämpft irgendwo in der Schweiz um ihr Leben. Und ihr treuloser Gatte kämpft in Denver um die Gunst einer Schlange.“
Blake: „Es reicht, Alexis“
Alexis: „Aber du hast dich ja nie um deine Frauen gekümmert. Dazu warst du immer zu beschäftigt. Deine Gleichgültigkeit hat mich damals in die Arme von Roger Grimes getrieben. Man kann Krystle nur gratulieren, dass sie diesen Schundroman nicht miterleben muss.“
Blake: „Ich warne dich, überspann den Bogen nicht.“
Alexis: „Ich hätte nie gedacht, dass ich diejenige sein würde, die Krystles Andenken hochhält.“
Blake: „Verdammt noch mal, was bezweckst du mit deinen Anschuldigungen?“
Alexis: „Willst du mich schlagen, wie du Grimes geschlagen hast? Vielleicht würdest du mich sogar erschießen, wenn du eine Waffe hättest.“
Blake: „Wenn ich in diesem Moment eine Waffe hätte, würde ich es tun.“
 zurück zur 207. Episode  Bilder der 208. Episode  weiter zur 209. Episode