Startseite

1. Staffel|2. Staffel
 zurück zur 15. Episode  Bilder der 16. Episode  weiter zur 17. Episode
Das Haus meiner Väter
My Father's House – Episode 16, USA: 06.03.1986
Das Haus meiner Väter - My Father´s House
Jeff hat den Absturz unverletzt überstanden, Miles zieht ihn an einem Seil hinauf. Jason will von Sable die Scheidung. Sable verlangt als Preis von allem die Hälfte und das Colby-Haus. Jasons Vater Andrew hatte bestimmt, dass es in Colby-Besitz bleiben müsse. Jason bittet Conny vergeblich, ihm ihre Hälfte zu verkaufen. Conny setzt einen Privatdetektiv auf Sable an. Er beobachtet, dass Sable die Nacht bei Zach verbringt – allerdings in getrennten Betten. Miles fährt morgens in Zachs Apartment und trifft dort seine Mutter im Morgenmantel. Zach telefoniert mit London, die Langdons nach Singapur zu versetzen. Fallon und Jeff wollen heiraten. Fallon bittet Jason gegen Jeffs Wunsch darum, im Haus der Colbys zu heiraten. Connys erzählt Jeff, dass Philip verstoßen wurde, weil er Colby-Vermögen wegen Spielschulden veruntreute. Plötzlich ist L.B. verschwunden. Wurde er entführt?

Episode 16 wurde am Tag nach Der Denver-Clan 137 "Der Maskenball" gesendet.
Jason:
„Weißt du, wer ich bin?“
L.B.:
„Natürlich, du bist Mr. Colby.“
Jason:
„Mmmm. Ich bin dein Großvater.“
L.B.:
„Mein Großvater ist Blake!“
Jason:
„Ja, aber jetzt hast du zwei. Blake und mich.“

Sable:
„Zach, ich kann's nicht.“

Zach:
„Ich wäre auch sehr verwundert, wenn du das so einfach über dich bringen würdest.“

Sable:
„Die ach so erfahrene Sable Colby benimmt sich wie… wie eine Jungfrau bei ihrem ersten Abenteuer.“

Jason:
„Hör zu, ich kaufe dir ein anderes Haus. Ich lasse dir eins bauen, eine genaue Nachbildung von dem hier, wenn du willst. Aber dieses Haus kann ich dir nicht geben.“

Sable:
„Jason, du weißt welche Vorliebe ich für Originale habe. Ich verabscheue Fälschungen in der Kunst, in der Ehe und bei Schmuck. Ach, Jason, hier ist mein Zuhause und hier werde ich bleiben.“
 zurück zur 15. Episode  Bilder der 16. Episode  weiter zur 17. Episode