Startseite

1. Staffel|2. Staffel
 zurück zur 18. Episode  Bilder der 19. Episode  weiter zur 20. Episode
Blackout
The Honeymoon – Episode 19, USA: 27.03.1986
Blackout - The Honeymoon
Miles kommt ins Gefängnis. Staatsanwalt Moretti ist ein Feind Jasons und lässt Miles nicht auf Kaution frei. Fallon und Jeff fliegen in die Flitterwochen nach Jamaika. Bliss und Sean fahren nach Las Vegas, um zu heiraten, aber als sie von Miles Verhaftung erfahren, kehren sie um. Jason konfrontiert Zach, weil er mit Blake Geschäfte macht und seiner Meinung nach an Miles Verhaftung beteiligt ist. Roger ist bereit, sich von Frankie scheiden zu lassen, wenn sie mit Jason zusammen sein will. Conny lädt Frankie ein, ins Poolhaus zu ziehen. Sable ist außer sich. Wayne will zur Augenoperation nach Boston. Sable besucht Miles im Gefängnis. Er verrät ihr, dass er nach der Schlägerei mit Mahoney über Stunden einen Blackout hatte und ihn ermordet haben könnte. Richter Harmond lässt Miles auf Kaution frei, dann behauptet Moretti, die Mordwaffe mit Miles' Fingerabdrücken gefunden zu haben.

Episode 19 wurde am Tag nach Der Denver-Clan 140 "Die große Lüge ihres Lebens" gesendet.
Jason:
„Hinter deiner Fassade sitzt ein ängstliches Kind, das jemand sucht, der sich um dich kümmert. Du bist nur zu stolz, es zuzugeben. Und in letzter Zeit habe ich nicht allzu viel von dem Kind bemerkt.“

Sable:
„Vielleicht hast du auch aufgehört nachzusehen. Aber du hast recht. Ich habe solche Angst. Halt mich fest, Jason. Bitte, halt mich fest.“

Miles:
„Glaubst du, dass ich dazu fähig bin? Zu einem Mord?“

Monica:
„Was soll dieser Blödsinn? Ach, du hast doch angefangen zu heulen, wenn ich mal hingefallen bin. Du ein Mörder? Jetzt hör aber auf!“

Sable:
„Oh, übrigens, du erinnerst dich doch an deine Lieblingsweide? Mr. Milano hat gesagt, sie hätte Mehltau. Darum habe ich sie absägen lassen. Sowas passiert nun mal im Alter. Es hat die Aussicht beträchtlich verbessert.“
 zurück zur 18. Episode  Bilder der 19. Episode  weiter zur 20. Episode